Systemische Prozessberatung und Coaching von Fach- und Führungskräften z.B. bei beruflichen Fragestellungen, bei persönlichen Lebensentscheidungen, zur Verbesserung der Konfliktfähigkeit, beim Wunsch nach Feedback

Mögliche Anlässe

  • Veränderungen in der beruflichen Rolle, Verbesserung der Führungssituation, Vorbereitung auf neue Aufgaben, persönliche Lebensentscheidungen, Verbesserung der Konfliktfähigkeit, Wunsch nach Feedback

Ziel

  • Erschließung von neuen Handlungsoptionen
     
  • Steigerung des Reflexionsgrades und der Entscheidungszufriedenheit
     
  • Gestaltung der beruflichen Rolle
     
  • Generelles Feedback und Steigerung der Selbstwahrnehmung

Vorgehen

  • Lösungsorientierte Beratung mit systemischem Ansatz, wahlweise als Einzeltermin oder Prozessbegleitung bis zur Zielerreichung
     
  • Gemeinsame Klärung von Kontext und Zielsetzung des Coachings
     
  • Entwicklung eigener Lösungen durch die individuelle Begleitung auf der Prozessebene
     
  • Erreichen eines maximalen Umsetzungserfolgs durch die Konkretisierung des Ziels und die persönliche Erarbeitung einer maßgeschneiderten Lösung

Honorar

Einzeltermin € 200,-/ h, Prozessbegleitung bis zur Zielerreichung nach Absprache.*

 

* Unsere Dienstleistungen sind für Mitarbeiter von Werkzeugmaschinenlabor WZL, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, FIR e. V. und des Lehrstuhls Production Engineering of E-Mobility Components (PEM) kostenfrei.